BUENOS AIRES
-
Wetter
MattMatt385
Heggebusch382
Mojomax382
AKPudong381
 
Redbaron21376
Bob1860373
shanghai11370
juenter1900368
captainpike368
Ingo-18365
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Treffen
Buenos Aires-Pressespiegel 
Vielversprechende Studien - Risiko um 80 Prozent reduziert: Forscher empfehlen Nasenspray als Corona-Abwehr
(8. Mai) Kann einfaches Nasenspray das Corona-Risiko senken? Ja, sagt zumindest Ulrich Schubert vom Universitätsklinikum Erlangen. Auch argentinische und israelische Forscher melden erste Erfolge und zeigen wie sie das Virus schon vor dem Eindringen in den Körper eliminieren wollen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Corona: Autoritäre Maßnahmen in Formosa
(8. Mai) Die argentinische Provinz Formosa hat in der Pandemie einen autoritär-bürokratischen Albtraum erschaffen: Menschen werden festgenommen und in überfüllten Quarantänezentren eingesperrt, die Infektionszahlen wohl manipuliert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Trotz Covid-19: Argentinier will mit gefälschtem Testzertifikat fliegen – er war mit Corona infiziert
(6. Mai) Ein 29-Jähriger wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Doch er stieg trotzdem in ein voll besetztes Flugzeug und brachte so zahllose Mitreisende in Gefahr.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Königin Máxima der Niederlande: Ihr Onkel ist gestorben
(3. Mai) Königin Máxima der Niederlande trauert: Ihr Onkel Jorge Horacio Cerruti ist in Argentinien gestorben. Er war der Bruder ihrer Mutter.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Tod der Fußball-Legende - „Mangelhaft und leichtsinnig“: Maradona-Gutachten wirft Ärzten schwere Fehler vor
(1. Mai) Gut fünf Monate nach dem Tod von Diego Maradona haben Gutachter dem Ärzteteam der argentinischen Fußball-Legende schwere Versäumnisse zur Last gelegt. Die Behandlung des 60-Jährigen nach seiner Gehirn-OP sei „mangelhaft und leichtsinnig“ gewesen, hieß es in einem am Freitag veröffentlichten Bericht von 20 Experten.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Gutachter bescheinigen Diego Maradonas Ärzteteam schwere Versäumnisse
(1. Mai) Gut fünf Monate nach dem Tod von Diego Maradona haben Gutachter dem Ärzteteam der argentinischen Fußball-Legende schwere Versäumnisse zur Last gelegt.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Suchmaschine zum Schnäppchenpreis: Mann kauft argentinische Google-Domain für weniger als drei Euro
(29. April) Die zwei Stunden, in denen Google in Argentinien nicht aufrufbar war, nutze ein 30-Jähriger für einen irrwitzigen Spontankauf: Für weniger als umgerechnet drei Euro sicherte er sich den Domainnamen der Suchmaschine.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Messi soll ein Angebot von Paris Saint-Germain vorliegen
(28. April) Zweijahresvertrag mit Option auf ein drittes Jahr für den bald 34-jährigen Argentinier

Kommentare: 0
Klicks: 1
Webdesigner konnte Google-Domain für zwei Euro erwerben
(27. April) Adresse von Google Argentinien nach wenigen Momenten wieder beim alten Besitzer – Google und die argentinische Domainverwaltung rätseln über Ursache des Fehlers

Kommentare: 0
Klicks: 3
80 Prozent weniger Risiko? - Erste Studien zeigen, wie Nasenspray im Corona-Kampf helfen kann
(23. April) Könnte Nasenspray zukünftig bei der Eindämmung des Coronavirus eine Rolle spielen? Erste Untersuchungsergebnisse zu einem Wirkstoff aus der Rotalge sind laut Erlanger Virologen vielversprechend.

Kommentare: 0
Klicks: 1


buenosaires.expat.info © 2021 secession limited | contact | advertise