BUENOS AIRES
Buenos Aires-Pressespiegel 
Femizide: Raus, Macho, raus!
(18. Oktober) Argentinien hat ambitionierte Gleichstellungsgesetze verabschiedet, die feministische Bewegung #Niunamenos gilt als größte Lateinamerikas. Und doch steigt die Zahl ermordeter Frauen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Bei uns in Buenos Aires: Karamellcreme, die schlechte Laune macht
(18. Oktober) Dulce de Leche eignet sich für alles, was nach Nachtisch oder Süßigkeit aussieht. Die Tage mit diesem Brotaufstrich könnten kaum besser beginnen. Wenn man nur die Packung auf­bekommen könnte.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Argentiniens Ex-Präsidentin: Populistin Kirchner will zurück an die Macht
(16. Oktober) Sie darf wegen Korruptionsverdachts nicht frei reisen, ihre mentale Gesundheit wurde angezweifelt. Trotzdem könnte Cristina Kirchner argentinische Vizepräsidentin werden. Wieso? [Paywall]

Kommentare: 0
Klicks: 0
Schauplatz Buenos Aires: Ein Selfie im Pool
(16. Oktober) Der Museumsrenner in der Stadt ist weiterhin die Ausstellung mit Werken von Leandro Erlich - der gern mit Banksy verglichen wird. Er mag nicht ganz so sozialkritisch sein wie sein britischer Kollege, aber seine Illusionskunst ist großartig.

Kommentare: 0
Klicks: 0
WM 2018 - Götze, Coman, Martinez, Morata: Die WM-Elf der Daheimgebliebenen
(14. Oktober) Könnten diese elf nicht berücksichtigten Stars zusammen die WM gewinnen? Sie spielen für die besten Clubs Europas, schießen Tore und gewinnen Titel am Fließband. Zur WM-Nominierung für ihre Nationalmannschaften aus Argentinien, Belgien, Brasilien, Deutschland, England, Frankreich und Spanien reicht es trotzdem nicht.

Kommentare: 0
Klicks: 0
"Die Schlangen vor Suppenküchen werden immer länger"
(13. Oktober) Mehr als jeder dritte Argentinier kann sich keine Grundnahrungsmittel mehr leisten. Die Regierung tut zu wenig für sie, sagt die Ökonomin Julia Strada.

Kommentare: 0
Klicks: 0
EM-Qualifikation: Löw warnt in Tallinn: «Kein Selbstläufer» - Gündogan beginnt
(13. Oktober) Dem noch wechselhaften Auftritt von Löws Notteam gegen Argentinien soll nun in Tallinn ein klarer Sieg in der EM-Qualifikation folgen. Dafür fordert Bundestrainer Löw volle Konzentration und Seriosität.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Bei Schweigeminute für Halle-Opfer - "Halt-die-Fresse"-Fan verrät, wie es zu seinem Statement beim Deutschland-Spiel kam
(12. Oktober) Er ist der gefeierte Held. Beim Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien sorgt ein Fan aus Dortmund mit seinem Zwischenruf "Halt die Fresse" für ein wichtiges Statement. Nun verrät Jens J.

Kommentare: 0
Klicks: 0
EM-Qualifikation: Stark verletzt sich im Hotel und fällt erneut aus
(11. Oktober) Nach Magen-Darm-Problemen vor dem Testspiel gegen Argentinien muss DFB-Talent Niklas Stark gegen Estland erneut passen. Eine Wunde an seinem Unterschenkel musste genäht werden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
DFB-Team gegen Estland: Selbstbewusst nach Tallinn
(11. Oktober) Gegen Argentinien gab es ein Unentschieden, längst nicht alles funktionierte bei der deutschen Nationalmannschaft. Nun geht es nach Estland. Ein Sieg ist Pflicht.

Kommentare: 0
Klicks: 0


buenosaires.expat.info © 2019 secession limited | contact | advertise