BUENOS AIRES
-
Wetter
 
Padibawi77
JP8374
Bello73
 
RalphLee73
 
semperd68
 
TSG189967
 
MaikeM66
rehauer64
DonVito63
Markus763
1. Bundesliga
Treffen
Buenos Aires-Pressespiegel 
Kubanische Klänge: Jazz statt Blues
(24. Januar) An der 37. Ausgabe des wichtigsten Musikereignisses in Kuba nahmen auch Künstler aus Ländern wie Belgien, Argentinien und sogar den USA teil.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Frauenmorde: »Für Úrsula, für all die anderen«
(22. Januar) Seit Jahren protestieren Argentinierinnen gegen Frauenmorde, der Staat versucht zu reagieren. Doch die Zahl der Femizide sinkt nicht. Die Eltern einer getöteten 18-Jährigen wollen jetzt einen Richter verklagen – wegen Untätigkeit.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Corona-News am Freitag: Die wichtigsten Entwicklungen zu Sars-CoV-2 und Covid-19
(21. Januar) American Airlines setzt die Null-Toleranz-Politik gegenüber Maskenverweigerern um. Argentinien evakuiert infizierte Mitarbeiter von Antarktis-Basis. Und Adele verschiebt ihre Las-Vegas-Shows.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Corona-News am Freitag: Flug von Miami nach London wegen Maskenverweigerer abgebrochen
(21. Januar) American Airlines setzt die Null-Toleranz-Politik gegenüber Maskenverweigerern um. Und: Argentinien evakuiert infizierte Mitarbeiter von Antarktis-Basis.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Klimawandel: "Wir sind auf das neue Klima nicht vorbereitet"
(19. Januar) Die Südhalbkugel glüht, wegen Stromausfällen können sich Hunderttausende kaum gegen die Hitze schützen. Die Klimaforscherin Matilde Rusticucci über Ursachen und Folgen

Kommentare: 0
Klicks: 0
Meldungen zum Coronavirus: RKI verkürzt Genesenenstatus auf drei Monate
(17. Januar) Ein positiver PCR-Test darf dafür nicht mehr als drei Monate zurückliegen, teilt das Robert-Koch-Institut mit. Die EU verschärft die Regeln für eine Einreise aus Australien, Kanada oder Argentinien.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Trotz Corona-Rekordzahlen: Argentiniens Tourismus boomt
(14. Januar) Seit die Sommerferien begonnen haben, tummeln sich in den Urlaubsorten Argentiniens täglich tausende Touristen. Währenddessen sind die Corona-Zahlen in dem südamerikanischen Land auf ein Allzeithoch gestiegen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Klimawandel-Folgen: Über 40 Grad: Argentinien meldet Hitzerekord – und zählt kurzzeitig zu den heißesten Orten der Erde
(12. Januar) Regungslos im Schatten ausharren: So lässt es sich derzeit am besten in Argentinien aushalten. Das Land wird aktuell von einer Hitzewelle heimgesucht. Meteorologen sprechen von historischen Rekordwerten.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hitzewelle: Stromausfall und Invasion brauner Käfer
(12. Januar) In Argentinien klettern die Temperaturen auf Werte bis 40 Grad. Im Raum Buenos Aires kam es zu einem großflächigen Stromausfall. In der Provinz La Pampa hat die Hitze eine andere Wirkung: eine Käferplage.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hitzewelle: Hohe Temperaturen führen zu Stromausfällen
(12. Januar) Mit bis zu 43 Grad in Buenos Aires steuert Argentinien auf einen möglichen Hitzerekord zu. Hunderttausende Menschen hatten zeitweise keinen Strom.

Kommentare: 0
Klicks: 0


buenosaires.expat.info © 2022 secession limited | contact | advertise | impressum